Startseite > Informationen > Anmeldung

Anmeldung

Voraussetzungen für die Aufnahme

Nachweis des mittleren Bildungsabschlusses (z. B. Mittlere Reife, Berufsaufbauschule oder Abendrealschule) oder des qualifizierten beruflichen Bildungsabschlusses (Quabi).

Für Bewerber mit ausländischer Staatsangehörigkeit

Voraussetzung für die Aufnahme ist eine unbefristete Aufenthaltsgenehmigung für die Bundesrepublik Deutschland.

Die Bewerber(-innen) müssen die deutsche Sprache in Wort und Schrift soweit beherrschen, dass sie dem Unterricht folgen können.

Erwartet werden

Tadellose charakterliche Haltung und allgemeine geistige Aufgeschlossenheit, besonderer Ordnungssinn, Gewissenhaftigkeit, Lernfreude, besonderes Interesse für Pharmazie, Chemie, Botanik und medizinische Randgebiete; gute Noten in den Fächern Chemie, Biologie, Physik, Rechnen bzw. Mathematik, soweit diese in der bisherigen Schule unterrichtet wurden.

Anmeldetermin

Ihre Anmeldung wird berücksichtigt, so lange freie Plätze zur Verfügung stehen. Empfehlenswert ist es, bis zum 1. März die Bewerbung an eine Berufsfachschule für PTA in Ihrer Nähe zu schicken.

Bewerbung und Zulassung

Die Bewerbung ist möglichst frühzeitig direkt an die für den Einzugsbereich zuständige Berufsfachschule zu richten. Die Einzugsbereiche sind auf den Startseiten der Standorte vermerkt. Dem formlosen Antrag ist ein tabellarischer Lebenslauf, ein Passfoto und der Nachweis der Mittleren Reife oder einer gleichwertigen Ausbildung beizulegen (bei ausländischen Bildungsnachweisen muss der Bescheid der Anerkennung beigefügt werden).

Bitte alle Unterlagen zusammen in eine Sichthülle (keine Bewerbungsmappe).

Sollte diese Zulassungsvoraussetzung noch nicht erreicht sein, ist das letzte Zwischenzeugnis einzusenden und das Zeugnis der Mittleren Reife sofort nach Erhalt nachzureichen. Pharmazeutisch-kaufmännische Angestellte (PKA) in Ausbildung benötigen eine Bestätigung über die abgelegte Zwischenprüfung. Das Abschlusszeugnis der PKA-Prüfung ist nachzureichen.

Bewerber(innen), die den qualifizierten Berufsbildungsnachweis erbringen wollen, müssen alle notwendigen Unterlagen bis zum Schulbeginn vorlegen können. Bewerbungen können nur berücksichtigt werden, soweit die Voraussetzungen erfüllt sind.

Bitte verwenden Sie keine Originalzeugnisse!

PTA-Schulen Bayern
Home